Bitte Stadt auswählen!

Mietwagen ohne Kreditkarte – So geht es!

Mietwagen ohne Kreditkarte

Von Max Beck // Aktualisiert: 29.06.2021

Für die meisten Autovermietungen ist zwingend eine Kreditkarte bei der Anmietung erforderlich. Doch was tun, wenn man weder das begehrte Plastik von American Express, Visa, Diners Club noch Master Card besitzt? In unserem Artikel zeigen wir dir, wie du auch ohne eigene Kreditkarte an einen Mietwagen kommst!


Auch wenn die Verbreitung von Kreditkarten in den letzten Jahrzehnten immer mehr zugenommen hat, verfügt noch ein beachtlicher Teil der Bevölkerung in Deutschland und Österreich über keine eigene Kreditkarte. Die Gründe dafür sind vielfältig: Oft scheuen Menschen die monatlichen zusätzlichen Kosten bei Ihrer Bank (auch wenn es mittlerweile zahlreiche kostenlose Angebote gibt), mal wird die zusätzliche Karte dem Gefühl nach schlicht nicht benötigt – man besitzt doch eine EC-Karte (Bankomatkarte).

Doch dass dies ein Trugschluss ist, zeigt sich gerne am Mietwagenschalter: Zahlreiche Anbieter akzeptieren ausschließlich Kreditkarten. Der Grund hierfür ist simpel: Auf diesen Karten kann die Autovermietung ganz einfach einen Kautionsbetrag blocken, der erst nach (schadenfreier) Rückgabe wieder freigegeben wird. Wird die Kaution hingegen bar oder mittels EC-Karte bezahlt, ist die Rückerstattung der geblockten Kaution um einiges komplizierter. Dazu kommt, dass das Mietwagengeschäft ein internationales Business ist – und in Ländern wie den USA oder Norwegen Kreditkarten deutlich mehr Akzeptanz und Verbreitung besitzen als in Deutschland und Österreich. Kein Wunder also, dass die meisten Autovermietungen Kreditkarten bevorzugen!

Kaution mit EC-Karte, Lastschrift oder in bar

Muss ich mir also eine Kreditkarte von American Express, Visa, Diners Club oder Master Card zulegen, um einen Mietwagen anzumieten? Die Antwort lautet: Es kommt darauf an. Viele große Anbieter wie Sixt, Avis, Europcar und Hertz bieten Möglichkeiten, wie du entweder mit der EC-Karte, Bargeld oder SEPA-Lastschrift einen Mietwagen anmieten kannst. Das Problem: Oft sind diese Möglichkeiten an bestimmte Länder gekoppelt oder sogar an die Staatsbürgerschaft. Zudem kannst du oft nur Fahrzeuge bis zu einer gewissen Kategorie, bspw. Mittelklasse, anmieten. Wenn du einen Sportwagen mieten möchtest (wie bspw. den Porsche Taycan), sind oft sogar zwei Kreditkarten zur Anmietung erforderlich. Auch ist unbedingt zu beachten: Oft lässt sich der Wagen zwar problemlos mit einem alternativen Zahlungsmittel buchen, vor Ort bei Abholung wird jedoch in der Regel eine Kreditkarte für die Kaution verlangt. Es geht also, komfortabel ist die Anmietung ohne Kreditkarte jedoch eher weniger.

Elektroauto ohne Kreditkarte mieten

Gerade kleine Autovermietungen, wie sie im Bereich der Elektromobilität vertreten sind, haben den Vorteil, dass du oft direkt mit den Inhabern persönlich sprichst und individuelle Regelungen gefunden werden können. Mit der Suchfunktion kannst du oben in deiner gewünschten Stadt verschiedene Anbieter finden. Nach der Weiterleitung zur Autovermietung siehst du alle Kontaktdetails. Gerade bei den kleineren Vermietern loht sich oft eine Anfrage per E-Mail oder Telefon. So kannst du erfahren, ob auch eine Lösung für eine Anmietung ohne Kreditkarte gefunden werden kann.

Unser Tipp: Planst du regelmäßig Autos zu mieten, empfehlen wir dir dringend eine Kreditkarte. Insbesondere auf Reisen erspart dir das lange Diskussionen an Mietwagenschaltern im Ausland. Im schlimmsten Fall bleibst du ohne ausführliche Recherche sogar ganz ohne Mietwagen, wenn die Autovermietung vor Ort keine Alternative zur Kreditkarte bietet. Und eine eigene Kreditkarte anzuschaffen ist auch gar nicht kompliziert: Es gibt zahlreiche seriöse Angebote, mit denen du diese sogar komplett kostenlos bekommst. Für wenige Euro im Monat bekommst du auch Karten mit mehr Leistungen, die spannende Versicherungen beinhalten, etwa Reisegepäckversicherungen und vieles mehr. Du siehst: Als Mietwagen-Crack fährst du entspannter mit Kreditkarte!


Du möchtest selbst ein E-Auto fahren?

Kein Problem! Mit unserer Plattform kannst du ganz einfach Mietwagen mit Elektroantrieb finden und Angebote vergleichen. Erlebe mit emiwa.at die Transformation zur Elektromobilität!

Jetzt entdecken

Über den Autor:

Max ist seit 2020 Geschäftsführer von emiwa. Seine Leidenschaften für Elektromobilität und Journalismus kann er in unserem hauseigenen Ratgeber perfekt ausleben. Oft findet man ihn am Wochenende bei einem Ausflug mit dem Elektroauto – am liebsten in den Bergen oder an einem See.

Das könnte dich auch interessieren:

Elektroauto YouTube

15.10.2021

Die 5 besten Elektroauto-YouTuber

Straße mit Schnee

15.10.2021

Elektroauto im Skiurlaub: das gilt es zu beachten

Berge mit Schnee

14.10.2021

Die 5 besten Skihotels in Österreich mit Ladestation